• Versandkostenfrei ab 20€
  • Schnelle Lieferung in 1-2 Tagen

Haarfarben

104 Artikel bei LiBUTÉ

Suchen Sie etwas Bestimmtes? Nutzen Sie die Produktfilter, um Ihr Lieblingsprodukt schneller zu finden.

1-32 von 104

1-32 von 104

Über Haarfarben

Wer sich eine neue Haarfarbe wünscht, der muss nicht immer zum Friseur gehen. Denn auch zum selber färben zu Hause gibt es eine große Auswahl an Haarfarben. Ob Blond, Rot, Braun oder Schwarz – die Möglichkeiten sind unbegrenzt und auch die Variation an verschiedenen Farbnuancen ist riesig.

Tipps zum Färben

Wenn man sich dazu entschließt, seine Haare zu färben oder zu tönen, sollte man sich als Erstes darüber Gedanken machen, welches Farbergebnis erreicht werden soll. Denn während bei einem dunkleren Farbton die gewünschte Haarfarbe einfach auf die Haare aufgetragen werden kann, ist dies bei einem helleren Farbton nicht möglich. Hier muss das Haar zuerst mithilfe einer Blondierung aufgehellt werden und kann erst im zweiten Schritt mit der neuen Haarfarbe gefärbt werden. Besonders bei großen Farbveränderungen ist es ratsam, den neuen Look erst einmal mit ein paar Strähnen auszuprobieren. So kann man nicht nur testen, wie die neue Haarfarbe zum eigenen Look passt, sondern auch sicherstellen, dass es zu keinen allergischen Reaktionen oder anderen Unverträglichkeiten mit der Haarfarbe kommt. Doch nicht nur zum Testen einer neuen Haarfarbe sehen Strähnchen toll aus. Sie können auch einen schönen Farbkontrast zur Naturhaarfarbe bilden. Alternativ können auch nur die unteren Haarlängen gefärbt werden, um so für eine Frisur im Ombré Look zu sorgen. Wer keine starken Farbunterschied möchte, sondern mithilfe einer Coloration für mehr Glanz in den Haaren sorgen will, der sollte sich für sogenannte Highlights entscheiden. Hier werden einzelne Haarsträhnen nur wenige Nuancen heller gefärbt, wodurch die natürlichen Farbeffekte des Haares noch verstärkt werden und das Haar mehr Dynamik bekommt. Entscheidet man sich statt hellere Strähnchen für dunklere Nuancen, dann werden diese als Lowlights bezeichnet. Zu den bekannten Haarfarben gehören unter anderem Igora von Schwarzkopf und Majirel von L’Oreal.

Die Pflege von coloriertem Haar

Nach dem Verwenden der Farbe sollte unbedingt darauf geachtet werden, nur Haarpflegeprodukte für coloriertes Haar zu verwenden. Denn mit dem richtige Shampoo, Conditioner und der richtigen Haarpflege wird dafür gesorgt, dass die neue Haarfarbe ihren Farbglanz behält und nicht bereits nach kurzer Zeit verblasst.